Kultur

Kultur

Bild: Ulf Dreßen

Kunst, Kultur, Musik, Film und kulturelles Brauchtum – in Würselen wird Kultur großgeschrieben.

Kulturangebot im Alten Rathaus und auf Burg Wilhelmstein stärken

Die Erneuerung und Neukonzeption des Kulturzentrums Altes Rathaus ist überfällig. Ich wünsche mir hier ein noch offeneres Haus mit Bücherei, vielen Kulturinitiativen und ideenreichen Künstlern. Synergien sehe ich darin, die inhaltliche und konzeptionelle Planung mit der erfolgreichen Führung der Freilichtbühne Burg Wilhelmstein zu verzahnen oder zu vereinen. Die Freilichtbühne ist weit über die Stadtgrenzen bekannt und lockt jedes Jahr tausende Besucher auf die Burg nach Bardenberg.

Städtische Veranstaltungsräume

Für unsere kulturtreibenden Vereine wird die Aula des Gymnasiums als städtische Veranstaltungshalle im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes umgebaut und auf einen neuen Stand gebracht. Für Broichweiden werden wir ebenfalls im Rahmen der Stadtteilrahmenplanung Vorschläge für einen durch die Vereine nutzbaren Veranstaltungsort entwickeln.

Unterstützung von Kulturschaffenden

Mit der Jugendmusikschule und der Kunstakademie haben wir erfolgreiche Initiativen für die musikalische und künstlerische Weiterbildung von Groß und Klein. Das ehrenamtliche Engagement vieler kulturschaffender Vereine in unserer Stadt wie Chöre, Metropolis, Schützen- und Karnevalsvereine, der Jungenspiele und vieler weiterer Kulturvereine und -initiativen machen das Leben in unserer Stadt lebenswert. Dieses ehrenamtliche Engagement sollten wir intensiv unterstützen.